Es geht wieder

los!!!

 Der Kartenvorverkauf 

für die kommende Saison

ist gestartet.

 

Seid dabei

- wir freuen uns auf Euch!!!

 

Aktuelles

11.11.2018: Der FKK hat ihn wieder übernommen - den Rathausschlüssel!

 

 

Der Rathausschlüssel ist in unseren Händen und wir bestimmen nun wieder über die Gemeinde! 

Dabei hatten wir uns zunächst noch gewundert, dass der Schlüssel fast freiwillig durch die Bürgermeisterin an uns übergeben wurde. Doch kurz darauf war zumindest ein Grund klar:

die Kasse ist mal wieder leer! 

Ein weiterer Grund sind wohl die kürzlich zugestellten Gebührenbescheide des Wasserzweckverbandes. Daher an dieser Stelle nochmal der Hinweis, dass der Widerspruch schriftlich an den Verband und nicht telefonisch an unsere Kartenbestell-Hotline zu richten ist. Unter 

 

039831 / 18 32 77

 

gibt es noch einige wenige Restkarten für unsere Abendveranstaltungen.

Sollte der Bescheid hingegen ein Guthaben aufweisen, so übermitteln wir gern unsere Bankverbindung. :-)

03.11.2018: Der FKK ist Vizelandesmeister!!!

 

Zum ersten Mal nahmen wir an der Landesmeisterschaft M-V im Karnevalistischen Tanzsport des BUNDES DEUTSCHER KARNEVAL e.V. in Demen teil und schnitten erfolgreich ab.

 

So gelang es unserer Garde, die seit dem Frühjahr fleißig für den Wettkampf trainierte, mit 278 Punkten einen beachtlichen 4. Platz in der Altersklasse Ü-15 zu erkämpfen!

 

Und unser Tanzpaar mit Lena und Paul erlangte mit 317 Punkten sogar den 2. Platz!

Nachruf

 

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied des Elferrates

 

H o r s t   B e r g.

 

Horst hat viele Jahre im Feldberger Karneval Klub mitgewirkt.

Wir möchten uns für diese Zeit postum herzlich bedanken

Seit Anfang der 70ziger Jahre wurde er unter anderem

als technischer Besamer vorgestellt

und.so werden ihn auch viele in Erinnerung behalten.

 

Der Elferrat des Feldberger Karneval Klubs FKK im September 2018.

 

Am 07.01.2018 wurde wieder die Rathausmedaille, die höchste Auszeichnung der Gemeinde Feldberger Seenlandschaft, vergeben. Der Feldberger Karneval Klub gratuliert an dieser Stelle allen Geehrten und freut sich ganz besonders, dass zum 3. Mal in Folge ein Karnevalist, unser Elferratspräsident Frank Schütze, unter den Ausgezeichneten war.

 

 

Zusammen mit unserem befreundeten Verein - dem "Wasserskiclub Luzin" - haben wir Frank vorgeschlagen und unser Ehrenmitglied Martin Krüger hat es sich nicht nehmen lassen, Teile der Laudatio in Bütt-Form vorzutragen. Und so lautete es dann kurz vor der Übergabe:

 

Engagement und Vielseitigkeit,

eingebracht in gesellschaftliche Tätigkeit,

dazu viel Humor unter der Mütze,

geht eine Rathausmedaille 2018 an Frank Schütze!

 

Neben Franks Engagement in zahlreichen Vereinen wurde vor allem deutlich, wie wichtig er für die Gemeinde durch sein fundiertes geschichtliches Wissen über selbige ist:

 

So bezeichnet Martin ihn immer, Frank möge es ihm verzeih’n als:

schwergewichtiges, wandelndes Feldberg-Lexikon!

Wer etwas über Feldberg wissen will, sollte nicht googeln, nein,

Frank Schütze fragen - der weiß es besser!!!

 

In seiner Dankesrede betonte Frank Schütze, dass die halbe Medaille seiner Frau Renate gehört. Denn ohne seine Familie - zu der auch seine Söhne Olaf und Jörgen gehören - wäre all sein Engagement für die Gemeinde nicht möglich gewesen!!!

Die komplette Laudatio zum Herunterladen
Laudatio_Rathausmedaille_Frank Schuetze.
Adobe Acrobat Dokument 119.4 KB